Please reload

Aktuelle Einträge

Veränderungen im Bläsercorps der JGV

01.05.2019

1/8
Please reload

Empfohlene Einträge

Veränderungen im Bläsercorps der JGV

01.05.2019

 

Das Bläsercorps der JGV hat einen neuen Obmann bekommen.

 

Bernhard Schütz, der das Bläsercorps über viele Jahre erfolgreich und mit viel Herzblut geleitet hat, übergab die Leitung an Oliver Kottik.

 

Oliver ist seit vielen Jahren aktiver Jagdhornbläser und besitzt eine entsprechende Ausbildung zur musikalischen Leitung eines Bläsercorps. Sein Können hat er in der Vergangenheit bereits - vertretungsweise - immer wieder erfolgreich unter Beweis gestellt.  

 

 

In einer feierlichen Runde wurde nun "der Stab übergeben" und Bernhard würdig und ehrenvoll verabschiedet.

Wir danken Bernhard an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für seinen nimmermüden Einsatz rund um das Bläsercorps und für die gemeinsame Zeit, die wir bei wöchentlichen Übungsstunden, Veranstaltungs-Auftritten und gemeinsamen Ausflügen mit ihm verbracht haben. Es war uns eine große Freude und wir wünschen Ihm für die Zukunft von Herzen alles Gute.

 

Nun begrüßen wir den neuen Obmann Oliver (Olli) auf das Herzlichste in dieser neuen Funktion und freuen uns, dass er diese Aufgabe übernommen hat. Er hat das Herz am rechten Fleck und steht für die Förderung und den Erhalt des Jagdhorn-Blasens als eine wichtige Säule des jagdlichen Brauchtums. Wir wünschen Ihm viel Erfolg bei der Erfüllung dieser Aufgabe und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Stunden beim Jagdhorn-Blasen.

 

Die Webseiten-Unter-Rubrik des Bläsercorps und die durch diesen Wechsel betroffenen Bereiche werden in den nächsten Tagen noch entsprechend angepasst.

 

Ich bitte um etwas Geduld.

 

Eurer Webseiten-Admin Uwe.

 

 

 

Please reload

Folgen Sie uns!